ufer22.jpg

Studiosession

Termine über Anfrage

Download

Interessierte Musiker oder Bands melden sich bitte vorher unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Regelmäßig finden bei ufer records Studiosessions statt. Hier trifft sich der Musiker- und Freundeskreis von ufer records zum gemeinsamen Spiel und Austausch. die Sessions haben keinen professionellen Ansatz sondern der Spaß steht absolut im Vordergrund. Die Session ist offen für neue Musiker- diese sollten sich bitte vorher anmelden.

 

Weiterlesen...

Studio & Sessions

(Video mit einem Song von einer Studiosession)

Regelmäßig finden bei ufer records Studiosessions statt. Hier trifft sich der Musiker- und Freundeskreis von ufer records zum gemeinsamen Spiel und Austausch. Die Sessions haben keinen professionellen Ansatz sondern der Spaß steht absolut im Vordergrund. Die Session ist offen für neue Musiker- diese sollten sich bitte vorher anmelden.

Einzelne Arrangements und Ideen der Studiosessions werden aufgenommen und stehen später als Download bereit.

Musiker und Bands die an einer Aufnahme oder Produktion interessiert sind, können die Studiosession nutzen, um sich das Studio anzusehen und eine Probeaufnahme zu machen. Anschließend entscheidet ihr dann, ob eine weitere Zusammenarbeit vorstellbar ist. Natürlich ist eine Besichtigung/Probeaufnahme auch zu anderen Zeiten möglich. Bitte einfach einen Termin absprechen.Interessierte Musiker oder Bands melden sich bitte unbedingt vorher unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

 

Alex Behning


Alex Behning (Foto: Chris Danneffel)

Sein Debutalbum „Hinterhofschuhe aus New York“ ist zweifach nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik, der Song "Abfahrt nach Liverpool" schafft es auf Platz 1 der deutschen Liederbestenliste. "Trickster und Propheten" ist das zweite Studioalbum für das Behning seine Tourband (Detlev Martens am Schlagzeug, Georg Schröder am Bass und Wulf Schnaase an der E-Gitarre) gewinnen konnte . Die Aufnahmen fanden Feb. bis Mai 2016 im Gentle-Art Studio in Hamburg/Schenefeld statt.


Band- und Bühnenerfahrung:

Alex Behning (bürgerlicher Name Alexander Friedrichs) spielte in verschiedenen Formationen in Hamburg und Konstanz. Mit der Band "Neulich" gewann er bedeutende Preise (John Lennon Talent Award, VW-Soundfoundation) und überzeugte Fachleute aus der Musikindustrie (Smudo, Edo Zanki, Klaus Meine, Michael Weilacher und weitere). Er sammelte reichlich Liveerfahrung in zahlreichen Live-Auftritten in ganz Deutschland (Popkomm, Taubertal Festival, Beatles Convention Berlin, im Vorprogramm von Gentleman, Liquido, Bananafishbones, u.a.). Live-Fernsehauftritt bei NBC/GIGA TV sowie weitere Medienpräsenz bie VIVA, NDR3, Offener Kanal Kiel und München, Radio Schleswig Holstein, Delta Radio Kiel, Radio Fritz Berlin u.a.)

Produzenten- und Studioerfahrung:
Als Künstler arbeitete Behning mit dem Entdecker der Guano Apes, Frank Bornemann, zusammen mit dem erfolgreichen Team um Dirk Riegner (Guano Apes, Him, Oomph), Modo Bierkamp (Prinzen, Donots, Pady Kelly) und Michael Gerlach (My Balloon, Sonit,Twins). Für die Aufnahmen zum Neulich-Album "Angekommen" arbeitete er mit dem Produzenten Torsten Otto.

Aktuell:
Die gemachten Erfahrungen setzt Behning in seiner Tätigkeit als Coach, Produzent und Tontechniker autodidaktisch ein. Als Musiker ist Alex Behning mit Band & Solo unterwegs. Außerdem ist er Mitglied der regional wirkenden Akustikband "Wilster Ortseinfahrt".

 


 

Hinterhofschuhe aus New York

 
Alex Behning präsentiert sein Studioalbum "Hinterhofschuhe aus New York auf . Das Album trägt elf Songs zwischen Blues-Folk-Rock mit deutschen Texten und ist mittlerweile zweifach nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik, der Song "Abfahrt nach Liverpool" schafft es auf Platz 1 der deutschen Liederbestenliste.

Vinyl inkl. CD: 22,80 Euro (ausverkauft)
CD: 12,50 Euro

 

 

Aufgewachsen ist der 1968 geborene Musiker in einem kleinen Ort bei Hamburg. Mit seiner Rockband “Neulich” gewinnt er 2002 überregionale Preise und überzeugt Fachleute aus der Musikindustrie. Als er später in England eine alte Harmony Gitarre aufstöbert widmet er sich ganz dem Blues und Folk. Sein Fingerpicking und Bottleneckspiel wird auf dem Album von einer Stammband mit E-Gitarre, Schlagzeug und Bass unterstützt. Weitere Gastmusiker aus Deutschland, England, der Schweiz und den USA machen u.a. mit Akkordeon, Pedal Steel Gitarre, Orgel und Banjo die Aufnahmen zu einer abwechslungsreichen Entdeckungsreise. Alex Behning zeichnet 40 Minuten lang seinen ganz persönlichen Weg durch ein deutschsprachiges Blues-Delta, folgt hier und da den alten Meistern und hinterlässt unauffällig ganz eigene Fußabdrücke. Die elf Songs schlagen neugierig machende Töne an im unüberhörbaren Geschlurfe eines nicht leise werdenden Genres – dem Blues. In Behnings New York ist eine Menge los und mit seinen wortverspielten und nie kitschigen deutschprachigen Texten wird so ein ganz besonderer Schuh daraus. Die Hinterhofschuhe sind keine polierten Ausgehschuhe, eher welche mit ein wenig Patina, welche die Geschichten zu erzählen haben und unglaublich bequem sind.

Titel

01. Fünf Finger Blues
02. Hinterzimmerferngespräch
03. Den Rest zu Fuss
04. Zeit steht still
05. Auf dünnem Eis
06. Desiree
07. Vom Immer ins Vielleicht
08. Auf und davon
09. Abfahrt nach Liverpool
10. Alles so wie immer (ungefähr)
11. Ich denke noch an dich

Hinterhofschuhe aus New York (LP/CD 2014)
Produziert von Hans Glück
Bandwebseite

 


Trickster und Propheten

Mit "Trickster und Propheten" veröffentlicht Alex Behning ein Album mit zwölf Songs zwischen Blues und Folk. Es ist das Anschlussalbum zum 2014er Debutalbum "Hinterhofschuhe aus New York" , das zweifach für die Bestenliste vom Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde und mit dem Song "Abfahrt nach Liverpool" auf Platz 1 der Liederbestenliste in Deutschland war. Der von Hans Glück produzierte Longplayer ist das zweite Studioalbum von Alex Behning. Für "Trickster und Propheten" verpflichtete er seine Tourband (Detlev Martens am Schlagzeug, Georg Schröder am Bass und Wulf Schnaase an der E-Gitarre) . Die Aufnahmen fanden Feb. bis Mai 2016 im Gentle-Art Studio in Hamburg/Schenefeld statt.

Audio CD: 16,50 Euro
Hier bestellen

 

Weiterlesen...

Download

Strandgut

 

Strandgut zum kostenlosen an Land holen
Zum Downloaden rechte Maustasten-Klick auf Titel und "Ziel speichern" auswählen

Ashley Carmody: Status Symbole (unveröffentlicht)


 

Eddies: Wenn es Nacht wird (unveröffentlicht)


 

Thea: Kiss (aus dem Album "Play me")


 

Thea: Things (unveröffentlichter Song von den Aufnahmen zu "Play me")


 

Aufnahmen von Studiosessions
Zum Downloaden rechte Maustasten-Klick auf Titel und "Ziel speichern" auswählen

 

 

Alex Behning, Wulf Schnaase, Heather Fyson: Für immer


 

Alex Behning: Kettenrauchersong (für Helmut Schmidt)


 

Alex Behning, Wulf Schnaase, Heather Fyson: Perlentaucher


 
Heather Fyson, Wulf Schnaase, Alex Friedrichs: Circles


 

Heather Fyson, Wulf Schnaase, Alex Friedrichs: Coloured Glas


 

Heather Fyson, Wulf Schnaase, Alex Friedrichs: Songlines


 

Session Allstars: Bingo

Impressum

Für: ufer-records.de

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten.

Verantwortungsbereich: Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse www.ufer-records.de

Abgrenzung: Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau einmal geprüft, bevor sie hier aufgenommen wurden. Solche Links, die zu fremden Webprojekten führen, erkennen Sie an der blauen Schrift.  Ausnahme ist der Link Weiter lesen >>, der auf internen Content verweist.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Alex Friedrichs
Anschrift: Postfach 10 21 36 | 78421 Konstanz
Elektronische Postadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnelle elektronische und unmittelbare Kommunikation:
Tel.: +49 (0) 7531 3697464

Zweck dieses Webprojektes: Präsentation Musikbands

Keine Haftung: Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.